PR expertscape

Sarkome: Eine der komplexesten Krebsdiagnosen – Sarkome werden oftmals nicht sofort erkannt, Fehl- und Falsch­diagnosen sind häufig. Grund dafür ist, dass die Erkrankung(en) sehr selten sind und sich in ihrem Erscheinungsbild, ihrem Verhalten, der Prognose und dem möglichen Ansprechen auf bestimmte Therapien stark unterscheiden können. Deshalb ist die frühzeitige, korrekte Diagnose und die interdisziplinäre Kooperation von erfahrenen Sarkom-Experten im Management der Erkrankung absolut entscheidend für den Verlauf und die (Über-)Lebensprognose der Patienten.

Eine enge Kooperation und Teamwork auf Augenhöhe spielen für die Deutsche Sarkom-Stiftung daher eine entscheidende Rolle: Hier arbeiten Mediziner aller relevanten Fachrichtungen und Patienten gleichberechtigt an den gemeinsamen Zielen. Auch der Austausch zwischen den Zentren, mit allen relevanten Vertretern im Gesund­heitswesen und in internationalen Netzwerken ist obligatorisch, um die Qualität und Versorgung in ganz Deutschland zu gewährleisten – heute und auch in der Zukunft.  

Es freut es uns ganz besonders, dass wir nicht nur einige ausgewiesene und erfahrene GIST-Spezialisten in Deutschland haben, sondern sogar einen der international führenden GIST-Experten in unserem Vorstand, genau genommen in unserem Vorstands-Vorsitz haben: PD Dr. Peter Reichardt,  Leiter des Sarkomzentrum des Onkologischen Zentrums Berlin-Buch wurde kürzlich von einer internationalen und übergreifenden Experten-Suchseite ExpertScape zu einem der führenden Top-Experten für GIST weltweit ausgezeichnet.

Wir sagen ganz herzlichen Glückwunsch, lieber Dr. Reichart!

Weitere Infos: https://expertscape.com/ex/gastrointestinal+stromal+tumors