Sie haben für die Sarkomkonferenz 2020 eine Teilnahmegebühr überwiesen?

Für alle finanziellen Abwicklungen oder Kompensationen steht Ihnen der Bereich Finanzen/Fundraising der Deutschen Sarkom-Stiftung gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Für überwiesene Teilnahmegebühren 2020 haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Rückerstattung der Teilnahmegebühr 2020
  • Gutschrift des Betrages für die Sarkomkonferenz 2021
  • Spenden oder Fördern als Aktive/Aktiver der deutschen Sarkom-Community!
    Patienten und Experten: Gemeinsam gegen Sarkome!

    Unterstützen Sie unseren gemeinsamen Kampf gegen Sarkome durch Umwandlung der Teilnahmegebühr in eine Spende oder in eine „Fördermitgliedschaft“!
    • Spende: Sie erhalten eine noch für 2020 steuerlich abzugsfähige Spendenquittung über Ihre gezahlte Teilnahmegebühr.
    • Fördermitgliedschaft: Ihre Teilnahmegebühr – zum Beispiel 600 EUR – würde in eine dreijährige Fördermitgliedschaft à 200 EUR jährlich bei der Deutschen Sarkom-Stiftung umgewandelt. Auch hierfür erhalten Sie jährlich eine Spendenquittung sowie die Anerkennung als Fördermitglied.