Der jährliche Treffpunkt der Sarkom-Experten-Community
18. - 20. November 2021 in Berlin (oder als Hybrid-/Online-Veranstaltung)

Die Sarkomkonferenz hat sich seit 2011 zur zentralen, jährlichen, interdisziplinären und integrierenden Veranstaltung aller „Sarkomologen“ im deutschsprachigen Raum entwickelt. Auch interessierte Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz nehmen in steigendem Maße an der Veranstaltung teil. Etwa 180 – 200 Sarkom-Experten verschiedenster Berufs- und Interessengruppen (Mediziner, Biologen, Psychologen, Pflegepersonal, Pharmamitarbeiter, Patientenvertreter et al) kommen jährlich für drei Tage in Berlin zusammen, um

  • mehr über Innovationen zu erfahren,
  • Versorgungs- und Behandlungsqualität zu diskutieren und
  • Kooperationen/Projekte zu pflegen oder zu initiieren.

Gleichzeitig sind die Sarkomkonferenz und die Sarkom-Community in Deutschland erfolgreiche Beispiele dafür, was man für „Rare Cancers“ erreichen kann, wenn medizinische Experten, Patienten- und Industrie-Vertreter eng zusammenarbeiten.

Save the date für die Sarkomkonferenz 2021: Do. 18. – Sa. 20. November 2021

Weitere Information zu Programm und Teilnahme finden Sie hier ab spätestens Ende September 2021.


Call for Abstracts

Am Freitag, 19. Nov. findet um 08:30 Uhr eine Session mit eingereichten Abstracts im Bereich KLINIK statt und am Samstag, 20. Nov. um 08:30 Uhr eine Session mit eingereichten Abstracts im Bereich FORSCHUNG.

Wir freuen uns auf Ihre Abstract-Einreichungen bis spätestens Freitag, 29. Oktober 2021 – an:

Sekretariat Prof. Dr. Peter Hohenberger
Chirurgische Univ.-Klinik Mannheim
Thoraxchirurgie und Chirurgische Onkologie
Theodor Kutzer Ufer 1-3, D-68135 Mannheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sarkomkonferenz 2019

Die deutsche Sarkom-Community arbeitet systematisch daran, die Diagnose-, Behandlungs- und Versorgungsqualität für Sarkom-Betroffene in Deutschland weiter gemeinsam zu verbessern.