Der jährliche Treffpunkt der Sarkom-Experten-Community
18. - 20. November 2021 in Berlin (Axica Konferenzzentrum)

Die Sarkomkonferenz hat sich seit 2011 zur zentralen, jährlichen, interdisziplinären und integrierenden Veranstaltung aller „Sarkomologen“ im deutschsprachigen Raum entwickelt. Auch interessierte Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz nehmen in steigendem Maße an der Veranstaltung teil. Etwa 180 – 200 Sarkom-Experten verschiedenster Berufs- und Interessengruppen (Mediziner, Biologen, Psychologen, Pflegepersonal, Pharmamitarbeiter, Patientenvertreter et al.) kommen jährlich für drei Tage in Berlin zusammen, um

DSS21 Einladung SK21 Screenshot

  • mehr über Innovationen zu erfahren,
  • Versorgungs- und Behandlungsqualität zu diskutieren und
  • Kooperationen/Projekte zu pflegen oder zu initiieren.

Der Wunsch der deutsch-sprachigen Sarkom-, GIST- und Desmoid-Experten-Community, sich in 2021 endlich wieder persönlich zu treffen war groß. In diesen Tagen braucht es Initiative und Überzeugung, solche Präsenz-Meetings wieder durchzuführen - natürlich mit entsprechendem Hygiene-Konzept. Die Sarkomkonferenz wird im AXICA-Kongresszentrum direkt neben dem Brandenburger Tor stattfinden. Dort haben wir die Möglichkeit die Sarkomkonferenz (...wie früher...) mit bis zu 190 Teilnehmern/innen vor Ort und auch einer kleinen Industrie-Ausstellung durchzuführen.

Wir hoffen sehr, dass viele Vertreter der Sarkom-Community zur Sarkomkonferenz nach Berlin kommen werden.

Weitere Infos finden Sie hier:

Die deutsche Sarkom-Community arbeitet systematisch daran, die Diagnose-, Behandlungs- und Versorgungsqualität für Sarkom-Betroffene in Deutschland weiter gemeinsam zu verbessern.