Im April 2024 startet eine neue Sarkom-Patientengruppe in Berlin. Ganz nach unserer Devise:
Denn niemand ist allein mit seiner Erkrankung.

Das Ziel dieser Gruppe ist es, allen Interessierten den Austausch mit anderen Betroffenen und Angehörigen in einer vertraulichen Umgebung zu ermöglichen. Nach einer Sarkomdiagnose hat man häufig das Gefühl mit seinen Problemen und Gedanken ganz alleine zu sein, wir wollen wenigstens in diesem Bereich während und nach der Krankheit für ein besseres Leben mit Sarkomen sorgen - denn Reden hilft! Die Gruppe ist offen für alle Betroffenen, Angehörigen und Hinterbliebene. Unser erstes Treffen wird am Samstag, 13.4.2024, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr im Deutschen Technikmuseum in Berlin stattfinden.

Wir bitten Interessenten, die erstmalig an der Gruppe teilnehmen möchten bzw. sich für die Gruppe anmelden möchten, sich über das Kontaktformular zu melden. Bitte im Kommentarfeld "Sarkomgruppe Berlin" angeben. Wir freuen uns auf Euch!

Geplante Termine in 2024:

  • Samstag, 13.4.2024, 11:00 -13:00 Uhr
  • Es sind dann Treffen alle 2 Monate geplant. Die genauen Termin werden hier bekannt gegeben.

Treffpunkt:

Deutsches Technikmuseum
Raum "Bildungsraum"
Trebbiner Straße 9
10963 Berlin

Die Treffen finden im Bildungsraum statt.

>> Anfahrt

Ihr Kontakt

Wer wir sind:

Helbig hoch kl2  Guntram
Odette Helbig
Email:

Guntram Winkel
Email: