NCT logo neuKrebspatienten sind in Folge ihrer Erkrankung und deren Behandlung für Infektionen besonders gefährdet. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus in Europa standen Krebszentren innerhalb kurzer Zeit vor der Herausforderung, das Infektionsrisiko für diese Patienten zu minimieren und gleichzeitig die Versorgung mit den notwendigen Behandlungen nicht zu beeinträchtigen.

Weiterlesen ...

HAUPTLOGO DE AmazonSmileEinkaufen und gleichzeitig spenden und das ganz ohne Mehrkosten? Das klingt zu gut um wahr zu sein?

Mit AmazonSmile ist dies nun möglich! AmazonSmile ist das Charity Shopping Portal des großen Online-Händlers. Wenn Ihr also Eure Einkäufe gerne online tätigt, könnt Ihr ab sofort Spenden für unseren Verein sammeln. Hier kommt Ihr direkt zu uns:
https://smile.amazon.de/ch/20-250-84827

Je mehr Ihr einkauft, umso mehr erhällt der Verein - ohne dass Mehrkosten für Euch anfallen! Daher: gebt diese Info gerne an Freunde, Bekannte und Verwandte weiter.

Weiterlesen

Mehr Menschlichkeit beim Umgang mit Krebs!

Auf dieser Plattform finden Sie Menschen, Logo German Cancer Survivorsdie ihre eindrucksvolle Geschichte über den Umgang mit einer Krebs­erkrankung teilen. Die Beiträge und Interviews bieten Erfahrungs­werte – von Mensch zu Mensch. Es zeigt sich, dass sich ein offener Umgang von Familie, Freunden, Kollegen und Gesellschaft mit dem Thema Krebs positiv auf die Lebens­qualität auswirkt.

Betroffene und Experten bieten auf dieser Plattform Hilfe, denn es geht darum, den Blick wieder zurück aufs Leben zu richten.

Im Internet unter www.german-cancer-survivors.de

bergangsgrafik LH DSSAm 18. November 2017 traf die Mitgliederversammlung des Vereins Das Lebenshaus e.V. die Entscheidung, die Bereiche Sarkome/GIST und Nierenkrebs neu auszurichten. Immer das wichtigste Ziel im Blick, die Situation der Patienten und ihrer Begleiter (Angehörigen) weiter zu verbessern.

Mit viel Engagement haben wir von 2018 bis 2020 diese Neu-Ausrichtungen vorangetrieben.

20 Stifter (Das Lebenshaus e.V., 5 Patienten-Vertreter und 14 führende Sarkom-/GIST-Experten) haben am 24. Oktober 2019 die Deutsche Sarkom-Stiftung gegründet. Haupt-Gründer und -Initiator war hierbei der Verein Das Lebenshaus e.V. Bereiche Sarkome/GIST, der auch 90% des „Startkapitals“ stellt.

Denn:
In Zukunft kämpfen Patienten und Mediziner unter einem Dach – gemeinsam gegen Sarkome/GIST!

Lesen Sie hier mehr zum Übergang des Lebenshaus e.V. in die Deutsche Sarkom-Stiftung.