Wörterbuch

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Laparoskopie

Endoskopische Untersuchung der Bauchhöhle (operative Öffnung = Laparotomie) gehört zu den minimal-invasiven Verfahren

Läsion

Oberbegriff für: Veränderung Beschädigung

Leukopenie

Eine geringere Anzahl von weißen Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut

Leukozyten

Weiße Blutkörperchen = Abwehrzellen vor Krankheitserregern

Ligand

Bindendes Molekül

lokaler Progress

Fortschreiten der Erkrankung an einem Ort

Lokalrezidiv

Rückfall. Der Rückfall der Erkrankung entsteht am Ort des Ersttumors.

Lymphknoten

als Teil des Lymph- / Abwehrsystems filtert dieser Krankheitserreger etc. aus der Lymphflüssigkeit

Lymphsystem

Das Lymphsystem ist ein Teil des menschlichen Abwehrsystems (Immunsystem) gegen Krankheitserreger Fremdpartikel und krankhaft veränderte Körperzellen (z.B. Tumorzellen)